OK
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch Klick auf "OK" bestätigen Sie, dass Sie darüber informiert wurden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz ».

Barbara Helfgott & Rondo Vienna

Erleben Sie am Samstag, dem 2. Dezember 2017 die Geigerin Barbara Helfgott mit dem von ihr gegründeten Damenensemble »Rondo Vienna« im Danubium in Tulln – sichern Sie sich jetzt hier Ihre Karten!

Barbara Helfgott ist Konzertmeisterin mehrerer Wiener Orchester wie der Neuen Oper Wien, des Ensembles des 20. Jahrhunderts, der Wiener Kammeroper sowie bei den renommierten Sommerfestspielen in Mörbisch. Solistische Tätigkeiten führten sie unter anderem zu den Wiener Festwochen und zum Festival »Steirischer Herbst«. Bei den Opernfestspielen in der Arena von Verona oder im Rahmen von Gastspielen der Wiener Symphoniker spielte sie im Orchester. Dazu kommen zahlreiche Radio- und Fernsehaufnahmen sowie Mitschnitte diverser Auftritte in mehreren Ländern Europas und Asien.

Geboren in Mödling bei Wien, konnte Barbara die Violine spielen, bevor sie lesen und schreiben lernte. Mit 10 Jahren gewann sie ihren ersten Wettbewerb »Jugend musiziert« und wurde in die Begabtenklasse von o. Prof. Michael Frischenschlager an der Musikuniversität in Wien aufgenommen. Nach dem Abschluß des Studiums an der Universität für Musik in Wien bei Prof. Günter Pichler, dem Primarius des Alban-Berg-Quartetts folgten Meisterkurse bei Zachar Bron und ein Gesangsstudium bei Prof. Franz Lukasovsky.

Weitere Informationen unter www.rondovienna.at und www.barbarahelfgott.com!

Barbara Helfgott & Rondo Vienna
2. Dezember 2017 um 19.30 Uhr
Danubium Tulln
3430 Tulln, Brüdergasse 1 – 3

Karten ab sofort unter www.oeticket.com