OK
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch Klick auf "OK" bestätigen Sie, dass Sie darüber informiert wurden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz ».

»Kunst-Frühstücken« zu Synergieeffekten Kultur-Tourismus-Wirtschaft

Beim 10. »Kunst-Frühstücken« mit Maria Köstlinger, Franz Müllner und Frank Bläuel wurden die nächsten Kulturveranstaltungen in der Region präsentiert. Franz Müllner von MVM Donaukultur erläuterte, wie sehr sein Programm bereits seit Jahren auf die Synergieeffekte »Kultur-Tourismus-Wirtschaft« abgestimmt ist.

Maria Köstlinger wird am Montag, dem 1. Oktober das Publikum im Haubenlokal von Michael Böhm in Weinzierl (Gemeinde Sieghartskirchen) mit einer lustigen Lesung unterhalten. Dazu gibt es ein dreigängiges Menü. Hauptsponsor Wolfgang Steiner (Immobilien86) und Sponsor Franz Holzmann (Holzmann-Optik) freuten sich, TV-Star Maria Köstlinger persönlich kennenzulernen.

Auch Hotelier Frank Bläuel freute sich, dass sein Haus immer mehr zur Kunstwerkstatt am Berg wird – unter anderem mit den folgenden Veranstaltungen:

Samstag, der 1. Dezember 2018
Natalia Ushakova und ihr Kaiserwalzerorchester

Samstag, der 15. Dezember 2018
Künstlergala für Licht ins Dunkel für das Tullnerfeld

Samstag, der 5. Jänner 2019
17. Tullnerfelder Neujahrskonzert mit Barbara Helfgott und Rondo Vienna

Karten für alle genannten Veranstaltungen gibt es in den Volksbanken, Raiffeisenbanken und Trafiken der Region, sowie beim Kulturtelefon unter (0699) 11 72 32 48.

Photo: Franz Müllner, Kommerzialrat Frank Bläuel, Maria Köstlinger, Franz Holzmann, Wolfgang Steiner und Claudia Friesinger.