OK
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch Klick auf "OK" bestätigen Sie, dass Sie darüber informiert wurden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz ».

9. Kunst-Frühstücken zu Kultur-Tourismus-Wirtschaft

Beim 9. Kunst-Frühstücken im Berghotel Tulbingerkogel mit dem Landtagsabgeordneten Mag. Christoph Kaufmann, Kommerzialrat Frank Bläuel, Mag. Nina Katschnig von der Galerie Gugging, dem Künstler Willi Dussmann sowie Franz Müllner von MVM Donaukultur standen die Themen Kultur in der Region und ihre Synergien im Mittelpunkt.

Franz Müllner präsentierte sein Programm für das Tullnerfeld, das auf die Synergieeffekte »Kultur-Tourismus-Wirtschaft« seit Jahren abgestimmt ist. Hotelier Frank Bläuel freut sich, dass sein Haus immer mehr zur Kunstwerkstatt am Berg wird: Unter anderem wird am Samstag, dem 3. März 2018 der international bekannte Sänger Hans Theessink zu seinem »Runden« mit einem Solokonzert zu Gast sein.

Der Landtagsabgeordnete Christoph Kaufmann freute sich, dass die Region Klosterneuburg/Tulln zu den stärksten Kulturregionen Niederösterreichs zählt. Seien es die Donaubühne und das Danubium in Tulln, die Oper Klosterneuburg, das Museum und die Galerie Gugging, die Sommerspiele in Sitzenberg/Reidling, das Haus der Musik in Grafenwörth, die Internationale Ignaz-Joseph-Pleyel-Geselschaft in Ruppersthal sowie das Schloss Grafenegg, welches ein umfangreiches Kulturangebot anbietet. Mittlerweile wird jeder 20. Arbeitsplatz durch Kulturinitiativen gesichert!

Mag. Nina Katschnig, Leiterin der Galerie Gugging, ist stolz, dass sie im Jahr 2017 tausende Besucher im »international art / brut center gugging« begrüßen konnte. Auch 2018 sind wieder viele interessante Projekte geplant, darunter eine Ausstellung mit dem Tullner Künstler Alfred Neumayr im Minoritenkloster Tulln.

Willi Dussmann wird am Samstag, dem 24. März 2018 unter dem Stichwort »Wirtshauskultur« im Gasthaus Figl in Wolfpassing beim Frühlingsfest für einen kulturellen Höhepunkt sorgen. Für die kulinarischen Schmankerl wird der Wirt Patrick Friedrich zuständig sein.

Am Freitag, dem 6. April wird der »Lustige Hermann« den Gästen auf der Hochram-Alpe ein Feuerwerk an Witzen und Parodien bei Bier und Spanferkel präsentieren.

Zum Muttertag am Samstag, dem 5. Mai gastiert Gunther Frank mit seinem Orchester im Gasthaus Andreas Maurer in Großweikersdorf mit Melodien von Udo Jürgens und Frank Sinatra.

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.tulbingerkogel.at sowie www.gugging.com, Karten gibt es in allen Volksbanken, Raiffeisenbanken und Trafiken der Region, sowie bei Martina Müllner am Kulturtelefon unter (0699) 11 72 32 48. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Photo: Kommerzialrat Frank Bläuel, Mag. Nina Katschnig, Willi Dussmann, der Landtagsabgeordnete Mag. Christoph Kaufmann, Franz Müllner.