OK
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch Klick auf "OK" bestätigen Sie, dass Sie darüber informiert wurden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz ».

17. Tullnerfelder Neujahrskonzert

Präsentiert von »Der Ludwig Krenn« startet das Tullnerfeld auch 2019 wieder traditionell mit dem Tullnerfelder Neujahrskonzert im Berghotel Tulbingerkogel ins neue Jahr. Diesmal wird Stargeigerin Barbara Helfgott mit ihrem Damenensemble »Rondo Vienna« zu Gast sein. Durch das Programm führt Claus Bruckmann vom ORF.

Barbara Helfgott ist die künstlerische Leiterin und Sologeigerin des von ihr ins Leben gerufenen Ensembles »Rondo Vienna«. Zuvor war sie Konzertmeisterin mehrerer Wiener Orchester wie der Neuen Oper Wien, des Ensembles des 20. Jahrhunderts, der Wiener Kammeroper sowie bei den renommierten Sommerfestspielen in Mörbisch. Solistische Tätigkeiten führten sie unter anderem zu den Wiener Festwochen und dem Festival »Steirischer Herbst«. Sie spielte zudem in verschiedenen Orchestern bei den Opernfestspielen in der Arena von Verona oder im Rahmen von Gastspielen der Wiener Symphoniker. Zahlreiche Radio- und Fernsehaufnahmen und Mitschnitte diverser Auftritte entstanden in mehreren Ländern Europas und Asiens.

Geboren in Mödling bei Wien konnte Barbara die Violine spielen, bevor sie lesen und schreiben lernte. Mit 10 Jahren gewann sie ihren ersten Wettbewerb »Jugend musiziert« und wurde in die Begabtenklasse von Prof. Michael Frischenschlager an der Musikuniversität in Wien aufgenommen. Dies sollte der Anfang einer langen Serie von nationalen und internationalen Erfolgen werden. Nach dem Abschluss des Studiums an der Universität für Musik in Wien bei Prof. Günter Pichler, dem Primarius des Alban-Berg-Quartetts, folgten Meisterkurse unter anderem bei Zachar Bron und ein Gesangsstudium bei Prof. Franz Lukasovsky. Neben ihrer internationalen Konzerttätigkeit als Solistin veröffentlichte sie meherere eigene CDs, die dritte Solo-CD erscheint im Sommer 2018. Die Zusammenarbeit mit diversen anderen Musikern aus Klassik, Jazz und Pop sorgen für Abwechslung und ständige Weiterentwicklung.

17. Tullnerfelder Neujahrskonzert
Samstag, der 5. Jänner 2019 um 18.30 Uhr
Begrüßungssekt ab 17.30 Uhr, Einlass 18 Uhr
Konzert mit Pause, anschließend Buffet
Eintritt: 90 Euro (inklusive Buffet und Begrüßungssekt)

Berghotel Tulbingerkogel
Telefon (02273) 73 91
www.tulbingerkogel.at

Angebot: 10% Preisnachlass auf die Übernachtung im Rahmen des Neujahrskonzertes!

Karten gibt es bei allen Volksbanken, Raiffeisenbanken und Trafiken, im Berghotel Tulbingerkogel, bei Martina Müllner vom MVM-Kulturtelefon unter (0699) 11 72 32 48 sowie online bei www.oeticket.com!