OK
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch Klick auf "OK" bestätigen Sie, dass Sie darüber informiert wurden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz ».

SA 01.12.2018 | Sensationsgastspiel mit Natalia Ushakova

Opernstar im Tullnerfelder Advent! Gemeinsam mit dem Kaiserwalzer-Orchester wird Natalia Ushakova am Samstag, dem 1. Dezember 2018 im Berghotel Tulbingerkogel im Rahmen des Tullnerfelder Advents eines ihrer umjubelten Weihnachtskonzerte geben, präsentiert von der Gemeinde Tulbing und MVM Donaukultur. Der Kartenverkauf ist gestartet!

Franz Müllner: »Es ist uns eine besondere Freude, mit Natalia Ushakova einen einen Superstar der internationalen Opernszene im Tullnerfeld zu präsentieren. Dies wird sicher der Höhepunkt der Region im Advent 2018!«.

Natalia Ushakova beginnt ihr Gesangsstudium am Rimsky-Korsakov-Konservatorium in St. Petersburg. Sie erhält ein Stipendium für das Grazer Opernstudio, wo sie alle wichtigen Mozartpartien singt, setzt das Studium mit der Meisterklasse an der Hochschule für Musik in München und der »Akademie di Perfezionamento« des Teatro alla Scala fort. Sie gewinnt den 1. Preis bei zwei der bedeutendsten italienischen Gesangswettbewerbe, dem  »Riccardo Zandonai« in Rovereto und »Voci Verdiane« in Busseto, der Geburtsstadt Verdis.

Im Anschluß daran debütiert sie als Violetta in Verdis »La Traviata« und als Mimi in Franco Zeffirellis Inszenierung von »La Bohème« am Teatro alla Scala in Mailand.
 Seither tritt sie in den großen internationalen Opernhäusern und Konzertsälen auf und gehört dank ihrer wundervollen Stimme, Musikalität und ergreifenden Bühnenportraits zu den Stars der Musikwelt.

Natalia Ushakova hat bereits ein Solo- und ein Doppelalbum mit Universal Music Austria herausgebracht, außerdem Gesamtaufnahmen von Tschaikowskis »Mazeppa« unter der Leitung von Mstislaw Rostropowitsch an der Mailänder Scala, Strauß’ »Zigeunerbaron« unter Armin Jordan, Prokofievs »Semen Kotko« unter Valery Gergiev, Lehars »Giuditta« unter Rudolf Bibl und Ermanno Wolf-Ferraris »I Gioielli della Madonna« (World Première Recording 2016) unter der Leitung von Friedrich Haider.


Natalia Ushakova
und das Kaiserwalzer-Orchester
Samstag, der 1. Dezember 2018
20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr, Konzert mit Pause)
Berghotel Tulbingerkogel
www.tulbingerkogel.at

VIP-Karten: 152 Euro
Reihen 1 – 4, inklusive 4-Gang-Menü (Beginn 17 Uhr) und Sektempfang mit der Künstlerin nach dem Konzert

Kategorie 1: 80 Euro (Reihen 5 – 8)
Kategorie 2: 60 Euro (Reihen 9 – 12)
Kategorie 3: 40 Euro (Reihen 13 – 15)

Karten für das Konzert im Berghotel Tulbingerkogel gibt es bei ÖTicket, beim Kulturtelefon unter (0699) 11 35 11 77, sowie per eMail unter mvm@donaukultur.com. Es gilt freie Sitzplatzwahl in den angegebenen Reihen. Angebot: 10% Preisnachlass auf die Übernachtung im Berghotel Tulbingerkogel im Rahmen der Veranstaltung!

Photo: Otto Sibera